Altbayerisches Saunadörfl

Wellness mit bayerischer Gemütlichkeit 

NATÜRLICH & GESUND SCHWITZEN!

Nach einem ausgedehnten Spaziergang oder einer Wanderung durch die Wälder und Wiesen des Bayerischen Waldes
lädt Sie unser altbayerisches Saunadörfl mit 850 m² zum entspannen und verweilen ein.

Aufgebaut wie ein altes Bauerndorf mit viel Holz, Stein und Glas, detailverliebt dekoriert mit alten Holzöfen, Emaille Töpfen und Milchkannen, im Hintergrund beruhigendes Wasserplätschern - unsere Saunalandschaft bietet die einmalige Atmosphäre für ausgedehnte Saunagänge und grenzenlose Entspannung.


Überblick altbayerisches Saunadörfl:

Finnische Bergstadlsauna (90° C)

Unsere Bergstadl befindet sich im Saunagarten im Außenbereich!
Speziell für eingesessene Saunafreaks, Hitzköpfe und alle,
die es heiß mögen. Typisch für diese Sauna ist die hohe
Temperatur (90° C) und die geringe Luftfeuchtigkeit.

Bio-Kräuter-Stub´m-Sauna (60° C)

Bio-Kräuter-Sauna mit Lichttherapie!
Für alle, die eine mildere Temperatur von ca. 60° C mit hoher
Luftfeuchtigkeit bevorzugen, Kräuter werden in der Pfanne
bedampft und sorgen für ein angenehmes Raumklima. Ideal
für empfindlichere Naturen und Saunaneulinge.

1. Königlich-bayerisches Dampfbad (45° C)

Bereits in früheren Jahren wurde die Wirkungsweise
von hoher Luftfeuchtigkeit zusammen mit einer milden
Strahlungswärme (45° C) erkannt und genutzt.
Dieses Inhalationsbad ist eine Wohltat für Ihre Lungen, Bronchien
und die gesamten Atmungsorgane.

Bauern-Brechelstub´m Tannenduft-Dunstbad (50° C)

In dem speziellen Badeofen werden echte Kräuter bedampft.
Bei dieser Kreislauf-schonenden Art zu schwitzen (50° C),
kann der Körper gereinigt und gestärkt werden, was sich
auch schon früher die Kirchen und Klöster zu Nutze machten.

Infrarot-Gesundheits-Stub´m (30 bis 40° C)

In unserer Gesundheitskabine mit Tiefenwärme reichen
30° - 40° C aus, um den Körper zu aktivieren.
Infrarot erhöht die Durchblutung der Wirbelsäulenmuskulatur und bewirkt:
Entgiftung und Entschlackung, Aktivierung des Stoffwechsels,
Durchblutungsförderung, Muskelentspannung und Stärkung des Immunsystems.

Salzgrotte- Gewölbekeller

Eine Wohltat für Ihre Atemwege ist das Einatmen der
freigewordenen Essenzen aus bayerischer Bergsole und den
Birkenzweigen, die mit Quellwasser übergossen werden.

Sauna- Kräutergarten

Sauna-Kräutergarten an der historischen Festungsmauer
mit Felsendusche, Tauchbecken, Kneippgang,
Springbrunnen mit Barfußweg, sowie Ruheliegen

Ruhestadl & Ruhekammer

Erholung der Besonderen Art.
Entspannen Sie in unserem Ruhestadl mit ergonomisch-geformten Gesundheitsliegen
oder in unserer Ruhekammer mit beheizten Wasserbetten.

Tee- & Vitalbar

In unserer Tee- & Vitalecke
stehen Ihnen täglich knackige Äpfel, Nüsse, Gurken- und Vitalwasser,
sowie Wald-Quellwasser zur Verfügung.


Öffnungszeiten:

alle Saunen im altbayerischen Saunadörfl, Ruhestadl und Saunagarten
sind täglich von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr für Sie geöffnet


Grundriss: Erdgeschoss

Grundriss: Obergeschoss

 
 
 
Holzstreifen

Aktuelle TOP Pauschalen & Angebote

 
 
Romantik "Küss mich Schatz"-Tage
Wohlfühltage
Wellness "Wünsch Dir was Tage"
Brunner Hof Spar Tage
 

Romantik "Küss mich Schatz"-Tage

3 Tage
buchbar das ganze Jahr

pro Person ab € 255,00

Details

Wohlfühltage

4 Tage
buchbar das ganze Jahr

pro Person ab € 318,00

Details

Wellness "Wünsch Dir was Tage"

5 Tage
buchbar das ganze Jahr

pro Person ab € 332,00

Details

Brunner Hof Spar Tage

5 Tage - von Sonntag bis Freitag, 
in bestimmten Zeiten

pro Person ab € 332,00

Details

 
Holzstreifen
 
 

Natur- & Wohlfühlhotel Brunner Hof OHG
Kirchgasse 13
D-93473 Arnschwang

Facebook
Facebook
Holidaycheck
TripAdvisor
 
 
 
 
Premiumpartner Bayerischer Wald
Logo Oberer Bayerischer Wald
 
Logo Bayern
Landkreis Cham
 
LandGenuss PartnerBetrieb
Musikantenfreundliches Wirtshaus
 
LandGenuss PartnerBetrieb
 
 
 
 

Europäische Union Logo

Die Markterschießung Österreich wird von der Europäischen Union mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.