Altbayerisches Saunadörfl

Wellness mit bayerischer Gemütlichkeit 

NATÜRLICH & GESUND SCHWITZEN!

Nach einem ausgedehnten Spaziergang oder einer Wanderung durch die Wälder und Wiesen des Bayerischen Waldes
lädt Sie unser altbayerisches Saunadörfl mit 850 m² zum entspannen und verweilen ein.

Aufgebaut wie ein altes Bauerndorf mit viel Holz, Stein und Glas, detailverliebt dekoriert mit alten Holzöfen, Emaille Töpfen und Milchkannen, im Hintergrund beruhigendes Wasserplätschern - unsere Saunalandschaft bietet die einmalige Atmosphäre für ausgedehnte Saunagänge und grenzenlose Entspannung.


Überblick altbayerisches Saunadörfl:

Finnische Bergstadlsauna (90° C)

Unsere Bergstadl befindet sich im Saunagarten im Außenbereich!
Speziell für eingesessene Saunafreaks, Hitzköpfe und alle,
die es heiß mögen. Typisch für diese Sauna ist die hohe
Temperatur (90° C) und die geringe Luftfeuchtigkeit.

Bio-Kräuter-Stub´m-Sauna (60° C)

Bio-Kräuter-Sauna mit Lichttherapie!
Für alle, die eine mildere Temperatur von ca. 60° C mit hoher
Luftfeuchtigkeit bevorzugen, Kräuter werden in der Pfanne
bedampft und sorgen für ein angenehmes Raumklima. Ideal
für empfindlichere Naturen und Saunaneulinge.

1. Königlich-bayerisches Dampfbad (45° C)

Bereits in früheren Jahren wurde die Wirkungsweise
von hoher Luftfeuchtigkeit zusammen mit einer milden
Strahlungswärme (45° C) erkannt und genutzt.
Dieses Inhalationsbad ist eine Wohltat für Ihre Lungen, Bronchien
und die gesamten Atmungsorgane.

Bauern-Brechelstub´m Tannenduft-Dunstbad (50° C)

In dem speziellen Badeofen werden echte Kräuter bedampft.
Bei dieser Kreislauf-schonenden Art zu schwitzen (50° C),
kann der Körper gereinigt und gestärkt werden, was sich
auch schon früher die Kirchen und Klöster zu Nutze machten.

Infrarot-Gesundheits-Stub´m (30 bis 40° C)

In unserer Gesundheitskabine mit Tiefenwärme reichen
30° - 40° C aus, um den Körper zu aktivieren.
Infrarot erhöht die Durchblutung der Wirbelsäulenmuskulatur und bewirkt:
Entgiftung und Entschlackung, Aktivierung des Stoffwechsels,
Durchblutungsförderung, Muskelentspannung und Stärkung des Immunsystems.

Salzgrotte- Gewölbekeller

Eine Wohltat für Ihre Atemwege ist das Einatmen der
freigewordenen Essenzen aus bayerischer Bergsole und den
Birkenzweigen, die mit Quellwasser übergossen werden.

Sauna- Kräutergarten

Sauna-Kräutergarten an der historischen Festungsmauer
mit Felsendusche, Tauchbecken, Kneippgang,
Springbrunnen mit Barfußweg, sowie Ruheliegen

Ruhestadl & Ruhekammer

Erholung der Besonderen Art.
Entspannen Sie in unserem Ruhestadl mit ergonomisch-geformten Gesundheitsliegen
oder in unserer Ruhekammer mit beheizten Wasserbetten.

Tee- & Vitalbar

In unserer Tee- & Vitalecke
stehen Ihnen täglich knackige Äpfel, Nüsse, Gurken- und Vitalwasser,
sowie Wald-Quellwasser zur Verfügung.


Öffnungszeiten:

alle Saunen im altbayerischen Saunadörfl, Ruhestadl und Saunagarten
sind täglich von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr für Sie geöffnet


Grundriss: Erdgeschoss

Grundriss: Obergeschoss

 
 
 

Aktuelle TOP Pauschalen & Angebote

 
 
Romantik "Küss mich Schatz"-Tage
Wohlfühltage
Wellness "Wünsch Dir was Tage"
Brunner Hof Spar Tage
 

Romantik "Küss mich Schatz"-Tage

3 Tage
buchbar das ganze Jahr

pro Person ab € 249,00

Details

Wohlfühltage

4 Tage
buchbar das ganze Jahr

pro Person ab € 309,00

Details

Wellness "Wünsch Dir was Tage"

5 Tage
buchbar das ganze Jahr

pro Person ab € 320,00

Details

Brunner Hof Spar Tage

5 Tage - von Sonntag bis Freitag, 
in bestimmten Zeiten

pro Person ab € 320,00

Details

 
 
 

Natur- & Wohlfühlhotel Brunner Hof OHG
Kirchgasse 13
D-93473 Arnschwang

Facebook
Facebook
Holidaycheck
TripAdvisor
 
 
 
 
Premiumpartner Bayerischer Wald
Europäische Union Logo
 
Logo Bayern
Landkreis Cham
 
Logo Oberer Bayerischer Wald
Musikantenfreundliches Wirtshaus
 
LandGenuss PartnerBetrieb
LandGenuss PartnerBetrieb